Datum: Start jederzeit möglich - Selbststudium, E-Learning und Online-Training
Einzuplandender Zeitrahmen: 28 - 32 Stunden
Investition:  1.095,00 € zzgl. gesetzlicher MwSt. pro Person (Angebotspreis bis 1. Juni 2020), danach 1.495 € zzgl. gesetzlicher MwSt. 
Inkludiert: Profile Dynamics® Handbuch, Beraternetzwerk, persönliche Profile Dynamics® Analyse mit ausführlichem Bericht, Prüfung und Abschluss mit Zertifikat, persönliche Profile Dynamics® Verwaltungsseite, keine weiteren jährlichen Lizenzkosten.

 

Online-Zertifizierungs-Kurs von Profile Dynamics® 
 

Was sind die Seminarinhalte des E-Learnings?

Schwerpunkt der Ausbildung bilden die theoretische und praktische Auseinandersetzung mit den Wertesystemen des Humanpsychologen Clare W. Graves und ihrer Dynamik, die Arbeit mit dem Analyse-Tool, sowie eine intensive Beschäftigung mit der Rolle der Widerstände für die Entwicklung von Menschen und in Veränderungsprozessen.

In der Ausbildung zum Profile Dynamics® Berater lernen Sie, welche Rahmenbedingungen Menschen brauchen, damit sie sich mit ihrer Aufgabe und Umgebung identifizieren und dadurch eine Bindung und ein Engagement gestalten, die sie davor bewahren, hinderliche Widerstände zu entwickeln.

Weitere Inhalte:

– Die sieben Systeme bei der Arbeit
– Die Rolle der Drives in Organisationen
– Die Profile Dynamics® Methode lässt Motivationsfaktoren erkennen und ermöglicht die Entwicklung von Fähigkeiten, Potentialen und Talente
– Durch das Interpretieren und Diskutieren von Profilen gewinnen Sie einen Überblick für den Nutzen der Profile Dynamics® Profilanalysen und Anwendungsmöglichkeiten für Training- u. Coachingmaßnahmen, sowie Managementaktivitäten für Einzelpersonen, Teams und Organisationen/ Unternehmen.

Detaillierte Informationen zur Persönlichkeitsanalyse Profile Dynamics® finden Sie hier.

Aus welchen Teilen besteht das Online-Training?

– Ein theoretischer Teil über E-Learning – Selbststudium: insgesamt 20 bis 24 Stunden
– Ein Live-Online-Training von einem halben Tag (4 Stunden)
– Ein halbtägiges Live-Online-Training mit einer Abschlussprüfung (4 Stunden) 

Warum sind die Profile Dynamics® Nutzer von dieser Methode begeistert?

  • Widerstandsgrafik: Welche Werte und Motive negative Gefühle hervorrufen, zeigt die Widerstandsgrafik. Sie hilft, Motivation besser einzuordnen und begrenzende Faktoren für Zusammenarbeit und Entwicklung zu erkennen.
  • Keine Typologien: Es gibt keine richtigen oder falschen Profile – durch diese neutrale Vorgehensweise entsteht ein Klima für konstruktive Entwicklung und gegenseitiges Verständnis.
  • Einfach, ohne zu Vereinfachen: klare Berichterstattung durch einen persönlichen Bericht in Bild und Text, der ohne Interpretation auskommt. Die Kombination der Farben ist auch nach Monaten noch klar und deutlich und bietet eine gemeinsame Sprache durch die Wertesysteme.
  • Dynamisch: Das Modell ist dynamisch und zeigt die Wechselwirkung zwischen Motivation und Widerständen und legt somit keine Beziehungen fest.
  • Wiedererkennbarkeit: „Das bin ich!“ sind häufige Reaktionen. Die Analysen bieten eine vielseitige und vollständige Beschreibung der Antriebsmuster und wie sie sich in dem beruflichen Denken und Handeln widerspiegeln.

Was ist Ihr Nutzen?

  • Sie lernen mit der Methode, Menschen in Bezug auf eigene Werte und Widerstände ressourcenorientiert zu beraten und zu begleiten.
  • Sie können Werteprofile für Organisation und deren Teams erstellen und bei unterschiedlichen Prozessen ressourcenorientiert begleiten.
  • Sie erhalten eine umfangreiche Analyse von Bedürfnissen und Widerständen und deren Zusammenspiel → keine reine Typenbildung
  • Vertiefte Reflexion von inneren Antreibern
  • Die Methode ermöglicht eine Fokussierung und Intensivierung in Beratungs-Prozessen
  • Sie erhalten mehr Klarheit, Erklärung und Reduzierung von Komplexität in Beratungs-Prozessen
  • Sie schaffen Akzeptanz von Unterschiedlichkeit und erhalten Unterstützung bei der Arbeit mit Widerständen/Stressoren
  • Schafft Distanz und ermöglicht neue Blickwinkel auf sich selbst und auf die Umgebung
  • Sie spezialisieren sich als Experte/-in für Ressourcen- und Wertearbeit, um Coachings, Seminare und Vorträge zu diesen spannenden Themen zu halten.

Welche Anwendungsgebiete gibt es?

  • Burnout- und Stressprävention
  • Coaching und Training
  • Führungskräfteentwicklung
  • Teamanalyse / Teambildung / Teamentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Organisations- und Veränderungsmanagement
  • Organisationsentwicklung
  • Outplacement
  • Kompetenzmanagement
  • Recruiting, Personalanwerbung und –Auswahl
  • Unternehmensfusionen

Wie funktioniert die Registrierung und wie ist der Ablauf?

Nach der  Anmeldung leiten wir Ihre Daten an Profile Dynamics weiter. Nach der Registrierung ermitteln Sie zunächst anhand der Online-Motivationsanalyse Ihr eigenes Motivationsprofil. Danach beginnen Sie mit dem E-Learning-Modul und erhalten den entsprechenden Lehrplan. (Personen, die die Profile Dynamics®-Motivationsanalyse in den letzten zwei Jahren bereits durchgeführt haben, beginnen sofort mit dem E-Learning.)

Das Online-Training erfolgt mit dem Online-Tool Zoom.

Sie benötigen hierfür kein Konto. Sie benötigen lediglich ein Tablet, Telefon, Laptop oder PC mit Internet. Sie führen die Online-Sitzung mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig durch (maximal 6). Während der Sitzungen werden die im E-Learning gewonnenen Kenntnisse und Erkenntnisse in die Praxis umgesetzt und in der Diskussion von Profilen geschult. Das Online-Training ist interaktiv und es gibt viele Möglichkeiten, Fragen zu stellen.

Termine

Die Buchung und Teilnahme ist jederzeit möglich.

Die freie Zeiteinteilung ermöglicht Ihnen ein individuelles Lerntempo.

 

Option Aufbau:  Der Profile Dynamics® Berater ist einer der Bausteine zu unserer Top-Qualifikation, der „Fachkraft psychische Gesundheit“.  Das in dieser Qualifizierungsreihe integrierte Stressbewältigungsprogramm entspricht den Handlungsfeldern und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von Paragraph 20, 20 a und 20 b SGB V in der Durchführung eines Präventionskurses. Sie haben vor Abschluss der Fachkraft die Möglichkeit, mit der Intensivausbildung zum „Ressourcenmanager“  und dem „Profile Dynamics® Berater“ die Qualifikation „Werte- und Ressourcenmanager“ zu erlangen.

 


Zielgruppen

  • Ärzte
  • Berater
  • Betriebsärzte
  • Betriebsräte
  • Coaches
  • Gesundheitsbeauftragte aus Unternehmen
  • Pädagogen
  • Personalentwickler
  • Psychologen
  • Trainer

Fördermöglichkeiten

Sichern Sich sich bundesweite Förderungen für Weiterbildung.

Bildungsprämien

Unser Qualitätsversprechen

Was hebt die MILD Akademie von anderen Ausbildern ab?

Unser Qualitätsversprechen

Anerkennung

Anerkennung gesetzliche Krankenkassen und §20 SGB V

Anerkennung gesetzliche Krankenkassen und §20 SGB V

Kundenstimmen

Lesen Sie, welche Erfahrungen unsere Kunden gemacht haben

Kundenstimmen

Copyright 2020 MILD Akademie

MILD Gruppe

Institut

Akademie

Fokus Familie

Fokus Mann

MILD Newsletter

Burnout Test

e-Mail

Jetzt anrufen

Erfahrungen & Bewertungen zu MILD